Hier in unserer Aktionsplan-Mediathek könnt ihr das Museum zu euch nach Hause holen, in digitalen Ausstellungen, Geschichten und Videos.

Noch mehr zu entdecken, gibt es auf den Websites der acht Leibniz-Forschungsmuseen sowie in der Übersicht der digitalen Angebote der Leibniz-Gemeinschaft.

Forschungsmuseen digital erkunden

  1. Dresscode Glasfaser

    Sonderausstellung des Deutschen Museums München

    Erstmals seit der „World Columbian Fair“ 1893 ist das Glasfaserkleid der Infantin Eulalia von Spanien wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Das fragile und seltene Kleidungsstück kam 1924 über die Schwester der spanischen Prinzessin in die Sammlung des Deutschen Museums. Über die letzten Jahre wurde es aufwändig restauriert und erforscht. Die Ergebnisse werden in der kleinen Sonderausstellung präsentiert.

    Hier gibt's mehr Infos zum Glasfaserkleid

    Hier geht's zum BR-Podcast: Hightech aus dem 19. Jahrhundert - Ein Kleid aus Glasfaser

  2. Europa auf Kur: Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos

    Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg

    Sehnsüchte, Ängste und Bedrohungen und das Ringen um Heilung und Existenz in einzigartiger Kunst und Literatur – Eintauchen in das erschütterte Europa zwischen 1860 und 1938, am Beispiel von Davos, einem Bergdorf, dass aufstieg zum Luftkurort, Wintersportort und bedeutender Stätte für Kultur, Wissenschaft und Politik.

    Hier geht's zu den digitalen Angeboten rund um die Ausstellung

    Hier geht's direkt in die Digital Story

  3. Museum Talk: Lost in Space? Museen in Zeiten pandemischer Digitalität

    Workshop des Museums für Naturkunde Berlin

    Die Online-Veranstaltung eröffnet die Reihe „Museum Talks“ des Museums für Naturkunde Berlin, in der aktuelle Museumsthemen interdisziplinär diskutiert werden. In Webinaren und Online-Workshops tauschen sich Menschen aus den Museen über die Chancen und Herausforderungen ihrer Arbeit aus – von Digitalisierung, über Gleichstellung bis zu Besucherforschung.

    Hier geht's zur Videoaufzeichnung des "Museum Talks"

    Hier geht's zu mehr Infos zum Workshop

  4. New Ways of communicating science and collections

    Workshop des Museums für Naturkunde Berlin

    Sollten Wissenschaftskommunikatorinnen und -kommunikatoren die Menschen inspirieren? Brauchen wir neue Wege, um unsere Zuhörerinnen und Zuhörer zu erreichen? Diesen Fragen widmeten sich 60 Expertinnen und Experten bei einem zweitägigen digitalen Workshop im November 2020. Der Workshop fand in englischer Sprache statt.

    Hier geht's zur Playlist der Veranstaltungsaufzeichnung

    Hier geht's zu mehr Infos zum Workshop

  5. Ungewöhnliche Reise durch das Deutsche Bergbau-Museum Bochum

    Videoreihe des Deutschen Bergbau-Museums Bochum

    Drei neue Filme bieten ungewöhnliche Einblicke ins Museum, auch für die, die schon einmal dort waren. In einem Flug geht es durch die Rundgänge Steinkohle, Bergbau, Bodenschätze und Kunst, auf eine spannende Reise ins Anschauungsbergwerk sowie auf das Fördergerüst und in einen Bereich, in den Besuchende normalerweise nicht vordringen: das Montanhistorische Dokumentationszentrum.

    Hier geht's zu den Videos

    Hier geht's zu mehr Infos zu den Rundgängen

  6. Alltag im Mittelalter

    Digital Story des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg

    Den Alltag im Mittelalter erkunden – von Leben & Sterben bis Arbeiten & Feiern.

    Hier geht's ins Mittelalter

  7. Lieblingsobjekte

    Videoreihe des Deutschen Bergbau-Museums Bochum

    Über die Lieblingsobjekte der Mitarbeitenden des Deutschen Bergbau-Museums Bochum die Dauerausstellung und das Anschauungsbergwerk kennenlernen.

    Hier geht's zur Videoreihe

  8. Sagenhafter Bergbau

    Lern-App "Museum Stars" mit Inhalten des Deutschen Bergbau-Museums Bochum

    Interaktive, spielerische Aufgaben zum "Sagenhaften Bergbau" oder anderen Themen aus Kunst, Kultur, Geschichte, Natur und Technik lösen und Museen digital zuhause erleben.

    Hier geht's zu mehr Infos zur App

  9. KARTEN WISSEN MEER – Globalisierung vom Wasser aus

    Eine Ausstellung des Deutschen Schifffahrtsmuseums Bremerhaven

    Eintauchen in Meereskarten der Vergangenheit, Geschichten von Seeleuten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Reedern des 19. Jahrhunderts, im Schiffstagebuch blättern oder selbst Reiserouten erstellen.

    Hier geht's in die Ausstellung

    Hier geht's zum virtuellen Kartentisch

  10. KOGGE trifft PLAYMOBIL

    Eine Ausstellung des Deutschen Schifffahrtsmuseums Bremerhaven

    Die Geschichte eines Schiffes neu erzählt bekommen mit der Playmobil-Sammlung von Oliver Schaffer.

    Hier geht's in die Ausstellung

    Hier geht's zum Webspecial

  11. GNM Kids – Kurz erklärt

    Kurzvideos des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg

    Wo werden all die Objekte untergebracht, die gerade nicht ausgestellt sind? Hinter die Kulissen und in die Schatzkammern des Museums schauen.

    Hier geht's zu den Videos

  12. Korallenriff – Einer Ausstellung wird Leben eingehaucht

    Eine Ausstellung der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Einer Präparatorin beim Gestalten von Riffbewohnern für ein großes Diorama über die Schulter schauen oder selbst ein Riff basteln.

    Hier geht's zum Videoportrait einer Riff-Präparatorin

    Hier geht's zum Bastelanleitungsvideo für ein Riff im Karton

  13. GNM_Blog

    Der Blog des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg

    "Sind wir noch Teil unserer Natur?", "3D-Objekte in Bewegung" und zu weiteren spannenden Themen im Blog des Germanischen Nationalmuseums lesen.

    Hier geht's zum Blog

  14. Schlägt die Natur zurück?

    Öffentlicher Workshop des Museums für Naturkunde Berlin

    Vom Wechselspiel zwischen Natur, Gesellschaft, Kultur und Politik in einer Welt in Bewegung verstehen.

    Hier geht's zur Aufzeichnung des Workshops

    Hier geht's ins Museum

  15. Senckenberg Forum: On the Move

    Podiumsdiskussion der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Zum Abschluss der Vortragsreihe "Welt in Bewegung – Wanderungen, Mobilität und Migration im globalen Kontext" diskutierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen beim Senckenberg-Forum "On the Move". Die Podiumsdiskussion oder Vorträge aus der Reihe schauen.

    Hier geht's zur Podiumsdiskussion

    Hier geht's zur Vortragsreihe

  16. Eine Welt in Bewegung – Mit Museen Zukunft gestalten

    Die Auftaktveranstaltung des Aktionsplans II der Leibniz-Forschungsmuseen

    Shary Reeves Impuls zur "Mind Machine des 21. Jahrhunderts" schauen, Diskussionsrunde zur "Rolle von Museen in gesellschaftlichen Krisen" verfolgen oder beim Science Slam die Forschungsthemen der Forschungsmuseen kennenlernen.

    Hier geht's zur Aufzeichnung der Auftaktveranstaltung

  17. Bewahren für die Zukunft

    Eine Videoreihe der Leibniz-Forschungsmuseen

    Einblicke bekommen in die oft im Verborgenen bleibende Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leibniz-Forschungsmuseen zum Erhalt des kulturellen Erbes.

    Hier geht's zur Videoreihe